EWV-Kontrollsysteme lädt zum »KompetenzTREFF...

EWV-Kontrollsysteme lädt zum »KompetenzTREFF BÄDERBAU 2015«, mit vielen renommierten Fachfirmen, Herstellern und Experten aus der Branche, ein. Zwei intensive Fachtage mit exklusiven Präsentationen, anregenden Gespräche und anspruchsvollen Vorträgen, die weit über die Welt des Bäderbaus hinaus blicken. Es referiert Frank Eisele, von WWS Wasser Wellness Schwimmbäder aus Leinfelden-Echterdingen: „Keine Angst vor Normen – Risiken erkennen und vermeiden“ oder die Frage: „Sinnvolle Richtlinie?“ Der Referent Armin Sattler der Firma EGS Plan aus Stuttgart, spricht über die Energieeinsparverordnung (EnEV) im Bäderbau. Jeder Vortrag wird mit einer offenen Diskussion abgerundet, die allen Teilnehmern gewinnbringende Kontakte und ein zukunftsfähiges Netzwerk eröffnen soll.

Die Teilnahme beinhaltet Verpflegung, Bustransfer, gemeinsames Abendessen sowie eine Abendveranstaltung. Hotelkosten mit Frühstück und evtl Parkplatz sind vor Ort zu entrichten.

Mehr Details erfahren sie unter http://hosts.submedia.de/zeller/

Es sind nur vier Buchstaben des...

Es sind nur vier Buchstaben des Bundesfinanzministeriums,
aber sie werden in den kommenden Jahren das Thema
Buchführung neu definieren.  Die GoBD (Grundsätze zur
ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern,
Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie
zum Datenzugriff) sind seit dem 1. Januar 2015 gültig.
Ab dem 1. Januar 2016 wird die Nichteinhaltung bußgeldlich
bestraft. Damit es erst gar nicht zu Sanktionen des Finanzamtes
kommt, hat EWV die Modul Software »MACX Manager« weiterentwickelt. Alle steuerrechtlichen Daten können dadurch in einer Software verwaltet werden, sie wurde zertifiziert, ist per Fernwartung steuerbar und sehr einfach und unkompliziert im Umgang. 

Die EWV Kontrollsysteme GmbH ist sich als vorrausschauender Partner seiner Verantwortung bewusst und hat frühzeitig, auf die kommenden Herausforderungen ihrer Kunden reagiert. Mit dem »MACX Manager« von EWV können Sie deshalb dem GoBD entspannt entgegensehen. Für mehr Details sprechen Sie uns direkt an.

Hier geht es zum Zertifikat

Konzentriert auf das Wesentliche 

Konzentriert auf das Wesentliche 
Mit dem farbenfrohen »ribondo« Einlassband erweitert EWV seine Komponenten für Einlass-Systeme. Das hochwertige Kunststoffband ist 12mm breit, trägt sich angenehm am Handgelenk und bereichert die großen und kleinen Besucherprozesse im Freizeitbereich.

»ribondo« Armbänder gefallen durch ihre vielfältige Nutzbarkeit und die Armbänder behalten auch bei extremen Anforderungen ihre Form und Farbe. Ob Sauna, Schwimmbäder oder Freizeitlandschaft – das Feinstgeflochtene bietet Sicherheit für Schließ- und Spindsysteme sowie Freiheit für die entspannten Momente in der Freizeit.

Entdecken Sie hier die gesamte »ribondo« Vielfalt.

Intuitive Bedienung und Onlineanbindung

Neuer Gastmanager
Ein Gastmanager der vor allem das Handling rund um die
Stammdatenverwaltung optimiert ist ein neu bei EWV.
Intern spricht man schon von einer „Revolution der Benutzeroberfläche“
um die Verwaltung von Stammdaten zu vereinfachen und intuitiver
zu gestalten.

Auswertungen „Just in Time“
Einfachheit und Transparenz sind auch das Thema eines weiteren aktuellen Produktes. Ein echtzeitgesteuertes Auswertungssystem auf Webbasis, mit einer präsentationsreifen Darstellung sämtlicher ausgewerteten Daten. Das Sichten von aktuellen Wirtschaftszahlen in Form von Jahres-, Monats-, Wochen- oder Tagesgraphen bietet neue Erkenntnisse. Das bringt Vorteile beispielsweise bei der Personalplanung und hilft, die Freizeitbetriebe effizienter zu führen.

Mit EWV Shoppen- zuhause oder vor Ort
Die EWV-Kassensoftware MACX bietet schon seit längerem ein internes und einfaches Shopsystem. Für viele Bäder optimal. Doch dank einer Kooperation mit einem weiteren etablierten Anbieter für komplexe Einkaufsanforderungen steht darüber hinaus ein direkt eingebundenes Shopsystem zur Verfügung. Dabei bietet die bidirektionale Kommunikation zwischen den MACX Kassensystemen von EWV und der Softwareplattform von Hirsch & Wölfl alle Voraussetzungen für eine ideale Abwicklung sämtlicher Verkaufsaktivitäten. Ein weiterer Vorteil: Die Kosten- und Zeitersparnis, da die Bedienung in nur einem System, dem bewährten MACX, abgewickelt wird.

Mit automatischer Rücknahmefunktion.

Die Kontrollstation 950 ist eine kompakte
Kombination aus Eingangskontrollstation und
Drehsperre und Rücknahmeautomatik an
Ausgängen für EWV Transponderarmbänder.

Die Abgabeautomatik mit Sammelbehälter für
Transponderarmbänder und einer Griffschale
unterstützen am Ausgang den Rückgabeprozess.

Weitere Informationen zur neuen
Kontrollstation 950

Neue MACX Erweiterungen für Ihren Bedarf...

Die MACX Webshop Integration
Das neue MACX Webshop Modul erweitert Ihren Verkauf um ein eingebundenes Shopsystem. Hiermit können Sie den Vorverkauf für kommende Events, den Verkauf von Merchandise-Artikeln und dergleichen mehr anbieten. Die anpassbaren Shop-Pakete stammen aus unserer Zusammenarbeit mit Hirsch & Wölfl, vormalig komm.on.line, die seit über 12 Jahren verlässlicher Partner vieler Gemeinden sind.



Das MACX Geomarketing
Um nachverfolgen zu können, von woher sich Ihre Gäste auf den Weg zu Ihnen machen, bieten wir künftig das MACX Geomarketing an. Mithilfe des PLZ-Moduls erhalten Sie eine Übersicht über Ihr Einzugsgebiet. Die gesammelten Daten werden grafisch aufbereitet auf einer skalierbaren Landkarte dargestellt. So können Sie bewerten, wo Ihr Ruf die Menschen erreicht und wo nicht.

Ein aus der Praxis entwickeltes Modul, ist der MACX Kurs Organizer.
Die zugrunde liegende Software wurde bereits mehr als 5 Jahre lang erprobt. In der einfachen, ansprechenden Bedienoberfläche im Metro-Kacheldesign, bekannt aus Windows 8, können Sie Interessenten und Teilnehmer an Schwimmkursen oder Wassergymnastik einfach erfassen, ebenso wie z.B. Wartelisten führen, Trainer zu Kursen einteilen und Honorare abrechnen.

Fitness-Trainingssoftware

Die MACX Studiosoftware ermöglicht Ihnen den einfachen Betrieb von Trainingsräumen und Fitnessstudios. Das Modul hilft Ihren Gästen u. a. bei der Erstellung individuell abgestimmter Trainingspläne, verwaltet Mitglieder und bucht die Mitgliedsbeiträge selbstständig ab.

System für Sauna, Gesundheitsstudio, Thermalbad...

„Nach der alljährlichen Schließung für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten im Mai 2012, wurde zur Wiedereröffnung das EWV MACX System auf Transponderbasis in Betrieb genommen. Die komfortable Systemlösung für das Gesundheitsstudio, Thermalbad und die Sauna mit integrierter Gastronomie
wird u.a. mit der neuen EWV Touchkasse ausgeführt."



"Der neugestaltete Check in mit DSM-RN Automatik, eine Dreiarmdrehsperre mit integrierter Transponderrücknahme fügt sich harmonisch in die Raumgestaltung ein.“ W.Zahnen
Geschäftsführer der Kurgesellschaft Bad Rotenfels mbH.
www.rotherma.de

Als Hardwarebasis wird Technik von ELO...

Als Hardwarebasis wird Technik von ELO eingesetzt.
Je nach Anforderung sind hier unterschiedliche
Ausstattungen möglich.

Wie allgemein für alle EWV Produkte ab dem
3. Quartal 2010, so ist auch bei der Touchkasse als
Betriebssystem Windows 7 und die frei
konfigurierbare MACX Touchoberfläche (WPF
Technologie) eingesetzt. Zukünftig wird die EWV
Touchkasse nicht nur für MACX Anwendungen im
Bäderbereich zur Verfügung stehen.

Lesen Sie mehr ...


Im Zusammenhang mit dem Redesign der MACX...

Im Zusammenhang mit dem Redesign der MACX Version sind neue Softwaremodule verfügbar. Die MACX Kursverwaltung übernimmt alle Aufgaben die im Zusammenhang mit einer Kursplanung und Verwaltung stehen. Von der Kundenkartei und Warteliste, bis hin zur Verwaltung der Trainer / Kursleiter und deren Honorarabrechnung oder der Nachweiserstellung für Leistungsträger bzw. Urkunden usw.

Die MACX Kursverwaltung wird zukünftig nicht an MACX Systeme gebunden sein und kann somit separat betrieben werden.

Völlig neu entwickelt wurde die Terminalserie...

Völlig neu entwickelt wurde die Terminalserie 560, sie löst die Vorgängerversion ab. Das Terminal kann universell eingesetzt werden. Funktionen für die Datenträger-Kontrolle und Steuerung von Drehsperren oder Türen sind ebenso möglich wie die Informationsanzeige und Solariensteuerung. Die Bedienung, soweit erforderlich, erfolgt dabei über ein 6,5" LED Backlight Display mit extrem guter Lesbarkeit auch im Freibereich. Das Terminal kann Transponder- und Barcode-Datenträger verarbeiten. Als Betriebssystem wird Windows 7 embedded eingesetzt. Die Touchbedienung ist in WPF Technologie ausgeführt.

   © 2016 EWV GmbH - Impressum | AGB


Top Rating 2013